rausindienatur-weber-holstein - Kaltenki Heide 1
 

Hauptseite
Über mich
Aktuelles
Anmeldung & Kosten
Termine
Rolli on Tour
PilzCoach
Naturgeburtstage
Ferien-Spass
Schulen und KiTas
Gruppenangebote
Gästebuch
Touren
=> Nienwohlder Moor 1a
=> Nienwohlder Moor 1b
=> Forst Endern
=> Kisdorfer Wohld 2a
=> Kisdorfer Wohld 2b
=> Kaltenki Heide 1
=> Kaltenki Heide 2
=> Kaltenki Heide 3
=> Schmetterlingsgarten
=> Mühlentour
=> Alte Handelswege 1
=> Alte Handelswege 2
=> Krückau Oberlauf
=> Krückau - Schirnau
=> Kräuter Rundtour
=> Hasenmoor
=> Großenaspe
=> Wilde Weiden
=> Schlüsselblumen
=> Glasmoor
Pilzlehrwanderungen
Kontakt
Impressum
Linkliste
Datenschutz
Berichte 2015
Berichte 2014


MW4: Kaltenkirchener Heide - Was ist das?
-                                              Rad

Vom Militärflughafen über Standortübungsplatz zum Naturparadies-
Naturführung per Fahrrad (ca. 13 km)

Nachdem wir den Freizeit- und Erholungspark Kaltenkirchen durchquert haben, lassen wir die „Zivilisation“ hinter uns und nähern uns einem meist unbewohnten Heide- und Moorgebiet.
 

 

Die Kaltenkirchener Heide, auch bekannt unter dem Namen "Moorkaten", ist ehemaliger  Standortübungsplatz der Bundeswehr und ein riesiges ebenes Gebiet von ca. 700 ha- Da es auch schon zu früheren Zeiten kaum Besiedlung aufwies, ist es zum Rückzugsgebiet selten gewordener Pflanzen und Tiere geworden. Es wurde 2008 als schützenswerte Landschaftfsorm zum Fauna- und Florahabitat (FFH-Gebiet)  erklärt.

Nach der „dunklen“ Vergangenheit vor und während des letzten Weltkrieges – Bau eines Militärflughafens – „Jetzt fliegen wir gegen Engeland“ und der Nutzung als  Standortübungsplatz, ist das Gelände jetzt auf dem Weg, sich zu einem wahren Naturparadies zu entwickeln.

 

Es gibt dort Nadelwälder, die durch Laubbäume „aufwertet“ wurden, typische Trockenrasengebiete, ideal für Bodenbrüter, Wachtelkönig, Neuntöter etc. Auf den großen offenen Flächen brüten Feld- und Heidelerchen.

 

Kommen Sie mit mir auf Entdeckungstour, es lohnt sich!


Teilnahmegebühr: Erw. 6.50€ - Kinder: 4,00€ 

Anmeldung bei  Exkursionsleiterin 04191/956 179


Auch auf Anfrage ab 6 Pers. Buchung möglich

 
Treffpunkt; AKN-Bahnhof - Kaltenkirchen-Holstentherme
















 


 
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=